Als Freiwillige Feuerwehr erfüllen wir eine wichtige Aufgabe: Wir stellen unsere Freizeit und unser Können in den Dienst der Bürger. Egal ob es brennt, eine Tür geöffnet werden muss, ein Unfall auf der Autobahn passiert ist oder ob eine Ente im Eis des Bordesholmer Sees festgefroren ist: Die Freiwillige Feuerwehr Bordesholm rückt an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr aus. Damit wir dazu in der Lage sind, sind wir auf Unterstützung angewiesen.

Das Ehrenamt und Hobby „Freiwillige Feuerwehr“ ist nicht nur unglaublich spannend, wir bilden darüber hinaus unsere Mitglieder gemäß der Feuerwehr-Dienstvorschriften aus, nicht nur in der Brandbekämpfung! Bei uns lernt man den Umgang mit Funkgerät oder Kettensäge und kann sich auch ansonsten in vielen Feldern fortbilden. Darüber hinaus bieten wir eine großartige Kameradschaft, in der man schnell Anschluss und neue Freunde finden kann!

Jeden ersten und dritten Montag im Monat um 19:30 Uhr haben wir Teamtraining. Nach einer kurzen und unverbindlichen Vorabanmeldung per Telefon oder E-Mail, stehen zu den Terminen geeignete Ansprechpartner zur Verfügung und beantworten gerne alle Fragen direkt vor Ort.

Es mangelt an Zeit, aber Sie möchten uns als passives Fördermitglied unterstützen? Das Formular für eine passive Mitgliedschaft finden Sie hier.

Antrag auf passive Mitgliedschaft