Einsatzort: Groß Buchwald, Hauptstraße
Lage: Verkehrsunfall mit PKW
Einsatzkräfte: 21
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 20/16, TLF 16/25, RW 1, MTW
Miteingesetzt:FF Groß Buchwald, RTW, NEF, Polizei

Ein PKW hatte sich überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben. Während sich der Beifahrer befreien konnte, war der Fahrer mit seinen Füßen eingeklemmt. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und das Fahrzeug stabilisiert. Nach Rücksprache mit dem Notarzt wurde die Person befreit.

024 – Technische Hilfe (Mensch in Not) – 22.03.2019